WIGWAM Zero • Prävention Information Beratung - Für eine Schwangerschaft ohne Alkohol

Für wen?
Sie haben Fragen zum Thema Alkoholkonsum in der Schwangerschaft und möglichen Folgen für das Kind? Wigwam Zero informiert und berät Sie.

Das Informations- und Aufklärungsangebot richtet sich an schwangere Frauen und Frauen mit Kinderwunsch sowie an MitarbeiterInnen und MultiplikatorInnen unterschiedlicher Fachdisziplinen – überbezirklich und einrichtungsübergreifend. Wir arbeiten an der Schnittstelle von Jugend- und  Suchthilfe und medizinischer Versorgung.

Was bieten wir?
Wir bieten Weiterbildungen und Informationsveranstaltungen für Einrichtungen der Sucht– und Jugendhilfe, Familienzentren, der medizinischen Versorgung, Schulen und ähnlichen Insitutionen. Wir realisieren Kampagnen und Aufklärungsangebote über die Auswirkungen von Alkoholkonsum in der Schwangerschaft. Zusammen mit unseren Kooperationspartnern entwickeln wir Maßnahmen zur Vermeidung von Alkoholkonsum in der Schwangerschaft.

Für schwangere Frauen, deren Angehörigen und alle Interessierten bieten wir eine kostenfreie und unbürokratische telefonische Erstberatung. Auf Wunsch erfolgt die Beratung anonym. Bei Bedarf vereinbaren wir gerne ein persönliches Gespräch mit Ihnen oder helfen Ihnen ein passendes Hilfsangebot zu finden.

Unsere Angebote im Überblick 

  • Entwicklung zielgruppenspezifischer Präventionsstrategien zur Vermeidung von Alkoholkonsum in der Schwangerschaft
  • 'Blau im Bauch' - ein Präventionsansatz für SchülerInnen ab 13 Jahren  mehr
  • Beratung von MultiplikatorInnen aus verschiedenen sozialen, pädagogischen und medizinischen Arbeitsfeldern
  • Weiterbildungen zum Thema FASD und Prävention
  • Beratung für Alkohol konsumierende Frauen vor und während der Schwangerschaft, auf Wunsch anonym
  • Vermittlung in Angebote der Sucht- und Jugendhilfe sowie in medizinische Einrichtungen
  • Vernetzung mit AkteurInnen der Frühen Hilfen, Schule und Prävention
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Zentrale Website über Angebote für hilfesuchende Schwangere
    www.wigwamzero.de

Ihre Ansprechpartnerin: Daniela Dreißig, Diplom Politologin • Kontakt

Sprachkompetenz
Wir arbeiten kultursensibel und respektieren Ihre individuellen Bedürfnisse. Um Ihnen die bestmögliche Beratung und Betreuung zu bieten, beraten wir Sie natürlich gern auch in Ihrer Muttersprache. WIGWAM ZERO bietet Ihnen Beratung in folgenden Sprachen an: 

  •  Russisch/русский  •  Spanisch/Español

Vor Ort
Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Mail.
Persönliche Beratung nur nach vorheriger Terminabsprache

WIGWAM Zero
Stromstr. 47
10551 Berlin

Tel. 030/ 224451-414
Fax 030/ 224451-499
wigwam-zero(at)vistaberlin.de

Sie erreichen uns
Mo bis Fr   10 bis 14 Uhr

Telefonische Erstberatung unter 030/ 224451-414
Mo bis Fr   10 bis 15 Uhr

Verkehrsverbindungen
U-Bahn: U9 (Turmstraße, Birkenstraße)
S-Bahn: S41 / S42 (Westhafen)
Bus: M27 (Turmstraße)

zurück

 

Kampagnenflyer Null Alkohol, Null Risiko in Leichter Sprache